Allgemein (Seite 10)

Allgemein (Seite 10)

ONLINEGOTTESDIENSTE

Die Ev. Kirche von Westfalen hat die dringende Empfehlung gegeben,  bis auf weiteres alle Gottesdienste die nicht rein digital sind, auszusetzen. Das Presbyterium hat sich schweren Herzens entschieden, dieser Anweisung zu folgen, da sie angesichts der aktuellen Lage sinnvoll und notwendig ist. Wir bieten als Alternative weiter Onlinegottesdienste an, die jeden Sonntag ab 10:00 Uhr unter der Rubrik „Videos“ abrufbar, aber auch später noch jeder Zeit verfügbar sind.   

Kollekten und Spenden

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen finden gemeinsame Gottesdienste zurzeit nicht statt. Eine wachsende Zahl von Menschen nimmt an Gottesdiensten über Radio, Fernsehen oder das Internet teil. Vielen Menschen ist es ein Anliegen, gerade in dieser ungewöhnlichen Zeit Not zu lindern und an wichtigen Aufgaben mitzuwirken. So kann die Kollekte zu einem wichtigen Zeichen der Gemeinschaft im Glauben in schwierigen Zeiten werden. Aufgrund der entfallenen Präsenzgottesdienste kommt hier der neu geschaffenen Online-Kollekte der Evangelischen Kirche von Westfalen eine große Bedeutung zu. Sie finden…

Gemeindebüro geschlossen

Das Gemeindebüro der Ev. Kirchengemeinde Kierspe ist derzeit für den Publikumsverkehr geschlossen. Telefonisch sind die Mitarbeiterinnen dort dienstags von 16-18 Uhr und donnerstags von 9-11.30 Uhr zu erreichen.

Einkaufsdienst

Die Ev. Kirchengemeinde Kierspe bietet einen Einkaufsdienst für Menschen der Risikogruppen (nicht nur Gemeindeglieder) an, die keine andere Möglichkeit (Familie, Freunde, Nachbarn) haben, um Lebensmittel zu bekommen. Wer dabei noch mithelfen möchte und auch, wer selber diese Hilfe in Anspruch nehmen möchte, kann sich gerne unter 01779291659 bei Stefan Käsler melden. 

Hochzeitsjubilare

Die Ev. Kirchengemeinde Kierspe möchte auch in 2021 allen Ehepaaren, die ihre goldene Hochzeit oder ein darüber hinaus gehendes Ehejubiläum feiern, gerne gratulieren. Da sich nur die Trauungen in den Kirchbüchern der Kirchengemeinde befinden, die seinerzeit in Kierspe stattgefunden haben, bitten wir die Jubilare, die woanders getraut wurden, um entsprechende Mitteilung an das Ev. Gemeindebüro, Tel. 2390 oder per Mail  gemeindebuero@ev-kirche-kierspe.de 

Jubelkonfirmationen

Die Gold-/Diamant-Konfirmation sowie die Silberkonfirmation fallen dieses Jahr leider aus. Es ist angedacht, die Jubelkonfirmanden im nächsten Jahr einzuladen. 

Gemeindebüro

Das Gemeindebüro ist wieder zu den üblichen Zeiten (Di 16-18 Uhr; Do 9-11.30 Uhr) für den Publikumsverkehr geöffnet. Auch hier gilt ein Hygiene-Schutzkonzept (Anwesenheitslisten, Hand-Desinfektion, Mund-Nase-Schutz und Mindestabstand).

Sommer-Action-Tage

Hier finden Sie Angebote in den ersten drei Ferienwochen für Jugendliche von 12-17 Jahren:  Hier noch mal als PDF: Sommer Action Tage Flyer Einfach ausfüllen und im Gemeindebüro einwerfen: Am Denkmal 8a Und hier unsere Corona Schutzregeln für die Aktionen: Corona Regeln Sommer Action Tage

Sommerkirche

Während der Schulferien ist Sommerkirche, die Gottesdienste in Rönsahl (am ersten, dritten, fünften und siebten Feriensonntag) beginnen dann immer um 9.30 Uhr, in der Margarethenkirche (jeden Sonntag) um 11 Uhr, Einlass ist um 10.30 Uhr, es gibt keinen Kirchkaffee und keinen Kindergottesdienst. Am Sonntag, 09.08., ist zum letzten Mal Sommerkirche. Ab dem 16. August beginnen die Gottesdienste in der Margarethenkirche wieder um 10.30 Uhr.

zu-Hause-KING SIZE

JETZT ANMELDEN ZUM NÄCHSTEN ZU HAUSE KING SIZE AM 23. AUGUST!!! bei Andrea Bahr: jugendreferentin@jesus.de Am 28. Juni haben 22 Familien den zweiten zu-Hause-KING SIZE gefeiert und bekamen wieder eine Tüte voller Überraschungen und Bastelmaterial nach Hause geliefert. Diesmal gab es einen Hausbau-Wettbewerb, wo Kinder vorher Fotos von ihren Bauwerken einsenden konnten. Außerdem verblüffte Laura uns mit einem genialen Stop-Motion-Video zum Gleichnis vom Hausbau und auch die KING SIZE Band hat wieder ein neue Musikvideo aufgenommen. Hier geht es direkt…

Auch die Senioren im Altenheim sind zu Zeiten von Corona nicht vergessen

Die Mädchen der Gruppe „girls only“ haben diese wunderschönen Papierblumen für die Altenheimbewohner/innen und Mitarbeiter/innen gebastelt. Natürlich können sich die Mädchen der Gruppe zur Zeit auch noch nicht treffen, aber Jutta Betzendörfer-Fröhlich ist mit allen Mädchen bzw. deren Eltern über whatsapp in Kontakt. Da entstand die Idee, dass die Mädchen einen Blumengruß basteln könnten. Die Gruppe hatte im Februar das Altenheim besucht und Gedichte +Geigenmusik vorgetragen. Nachdem das Bastelmaterial bei allen Adressen der Mädchen verteilt war, bastelten die Mädchen Zuhause.…